Frühlingsfest in Althen

Der SV Althen 90 präsentierte sich am 05.05.2019, bei bestem Wetter, beim Frühlingsfest in Althen. Der Stand wurde gut besucht und die Kinder konnten ihr Können an der Torwand testen. Hoffentlich bleibt der Auftritt unseres Vereines positiv in den Köpfen hängen und es folgt die ein oder andere Anmeldung beim SVA-

post

Knappe Niederlage beim Pokalfinalisten

Am Samstag ging unsere Reise nach Holzhausen. Dort empfing uns der frisch gebackene Pokalfinalist des FC Eintracht Holzhausen. Von oben kam es nass herunter und dies das ganze Spiel lang. Wir hatten noch eine krankheitsbedingte kurzfristige Absage zu verkraften und Konrad fiel aufgrund der roten Karte, aus dem Spiel gegen Leipzig- Ost, aus. Dies sollte uns aber nicht hindern, den favorisierten Gastgebern Paroli zu bieten und Punkte aus Holzhausen zu entführen…

Und das Spiel ließ sich auch gut an. Zwar versuchte der Gegner das Mittelfeld schnell zu überbrücken und vors Tor zu kommen, jedoch machten wir in der letzten Linie, zahlreiche Abschlüsse der Eintracht, zunichte. Wir hielten gut dagegen und ließen nicht viele Chancen zu. Und als die Eintracht mal zum Abschluss kam, hielt Elias in bester Manier. Wie gesagt, wir hielten das Spiel weitgehend offen, taten uns aber schwer, selbst in die letzte Linie vorzustoßen. Gelang uns das jedoch, wurde es auch gefährlich, da wir Schnelligkeitsvorteile auf den Außen hatten. Die Abwehr der Holzhausener war eigentlich zu knacken. Mit einem achtbaren 0:0 ging es in die wohlverdiente Pause.

In der 2. Hälfte wollten wir natürlich nicht nachlassen und ärgerten den Gastgeber fleißig weiter. Der hatte es sich sicherlich leichter vorgestellt gegen uns zu gewinnen. Mit fortschreitender Zeit und dem anhaltenden torlosen Remis, merkte man den Gegenspielern an, dass sie ungeduldig und nervös wurden. Sie meckerten mehr und mehr auf dem Platz und schlugen eine härtere Gangart ein. Eine zweite gelbe Karte war die Folge. Letztendlich konnten sie froh sein, das Spiel mit elf Spielern zu beenden. Dies hatte auch Auswirkungen auf den Ausgang des Spieles.

Durch eine Leistungssteigerung in Halbzeit 2, hatten wir uns einen Punkt regelrecht verdient gehabt. Doch es kam, wie es kommen musste… Der wirklich, die Partie sehr gut leitende Schiedsrichter, ließ 2 Minuten nachspielen. Kurz vor Ablauf dieser Nachspielzeit starteten die Gastgeber einen letzten Angriff, der kurz vor der Strafraumgrenze von unserer Abwehr abgefangen wurde. Der Schiedsrichter sah aber ein Foulspiel und entschied auf Freistoß. Den verwandelte ausgerechnet der Spieler der Holzhausener, der eigentlich nicht mehr auf dem Platz hätte stehen dürfen. Elias stellte seine Mauer, stand aber selbst zu zentral auf der Linie. Dies sah der Stürmer und netzte in die Torwartecke, in der 2. Minute der Nachspielzeit, zum 1:0 Siegtreffer ein. Wir versuchten zwar noch einmal den Ausgleich zu erzielen und hatten selbst noch eine Freistoßchance vor dem gegnerischen Tor. Jedoch ging der Schuss von Pharell weit über den Kasten drüber hinweg.

Fazit: Gut gekämpft, dem Gegner Paroli geboten, doch am Ende unglücklich verloren. Wir hätten den Punkt mehr als möglich verdient gehabt. Mit dem Punktgewinn hätten wir ein Zeichen setzen können. Trotz personeller Querelen sind wir in der Lage einem Spitzenteam der Liga die Stirn zu bieten. Leider zahlt sich unsere Moral nicht in Punkte aus. Unter der Berücksichtigung, dass wir eine sehr junge Altersstruktur in der Mannschaft haben, schlagen wir uns im Ligabetrieb sehr gut. Wir sollten jetzt die Ruhe bewahren, weiter akribisch versuchen die Trainingsinhalte im Spiel umzusetzen. Dann werden wir solche Spiele mit Sicherheit zukünftig positiver gestalten können und die gute Leistung in Punkte umsetzen. Daumen hoch!

post

Frühlingsfest in Althen

Am 05.05.2019 findet das alljährliche Frühlingsfest in Althen statt. Das Fest findet von 14- 20 Uhr statt und steht unter dem Motto “2019- Althen- auf dem Weg zum 750. Jubiläum”.

Hier stellen sich Vereine der Region vor und auch WIR sind natürlich dabei.

Der SV Althen 90 präsentiert sich vor Ort. Ob Torwandschießen, Geschicklichkeitsübungen am Ball… bei uns könnt ihr euer Talent testen. Wir freuen uns auf euren Besuch!