Scheine für Vereine

REWE startet wieder die Aktion “Scheine für Vereine” und unterstützt somit Amateur- Sportvereine mit tollen Prämien. Macht mit und löst eure gesammelten Scheine für den SV Althen 90 e.V. ein. Alle eingelösten Prämien kommen unserer Jugendabteilung zu gute. Vielen Dank!

post

Ein Spielplatz für unseren Sportverein SV Althen 90 e.V.

Wie viele kleine Sportvereine in und um Leipzig, versucht auch der SV Althen 90 e.V. sich für Kinder stark zu machen. Der Verein möchte gern in naher Zukunft einen tollen Spielplatz auf dem Vereinsgelände errichten. Das dies nicht mal eben aus der “Portokasse” zu bezahlen ist, dürfte auf der Hand liegen. Somit haben wurde für die nächsten 100 Tage eine kleine Spendenaktion ins Leben gerufen und freuen uns über jeden noch so kleinen gegebenen Betrag.

Bitte folgt diesem Link:

https://www.leetchi.com/c/ein-spielplatz-fuer-unseren-sportverein-sv-althen-90-e-v

Kinder sind unsere Zukunft und wir wünschen uns, dass sie möglichst viel Zeit mit spielen verbringen. Um ihnen so ein tolles Erlebnis auf dem Sportplatz zu ermöglichen, sammeln wir für die Errichtung eines coolen Spielplatzes auf dem Sportgelände des SV Althen 90 e.V.

Wir freuen uns riesig, dass ihr dieses Projekt gern unterstützen möchtet! Dafür ein ganz herzliches Dankeschönheart

post

Aussetzung des Trainings- und Spielbetriebs ab 02. November!

Hinweise zum Spiel- und Trainingsbetrieb im Zuge der Veröffentlichung des Beschlusses der Bundeskanzlerin und der Regierungschefinnen und Regierungschefs vom 28. Oktober 2020

Information vom Sächsischen Fußball Verband vom 29.10.2020

Als Reaktion auf den Beschluss der Konferenz der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten mit der Bundesregierung vom 28.Oktover 2020 bezüglich weiterer Einschränkungen des öffentlichen Lebens in Deutschland zur Bekämpfung der Corona-Pandemie, setzt der Sächsische Fußball-Verband e.V. seinen Spielbetrieb frühestens ab dem 02. November 2020 bis voraussichtlich 30. November 2020 aus. Dieser Beschluss betrifft auch den Spielbetrieb der Stadt- und Kreisverbände des SFV, den Freizeitbetrieb und den gesamten Trainingsbetrieb der sächsischen Vereine auf allen privaten und öffentlichen Sportanlagen. Am kommenden Wochenende (31.10./01.11.) findet der Spielbetrieb demnach regulär statt. Es gelten die bisher bestehenden Regelungen und Hygienevorgaben.

Der SFV bedauert diesen Schritt sehr und bezieht sich mit dieser Entscheidung, vorbehaltlich des Kabinettbeschlusses der sächsischen Landesregierung am Freitag, ausschließlich auf den bisher veröffentlichten Beschluss der Bundeskanzlerin und der Regierungschefinnen und Regierungschefs vom 28. Oktober 2020. 

SFV-Präsident Hermann Winkler: “Die neuen Beschlüsse treffen den sächsischen Fußball und seine Mitglieder äußerst hart. Auch wir sind von den zum Teil sehr strengen Maßnahmen überrascht worden.”