post

Spielvorschau

Beitrag bewerten

B2- SpG Althen/ Beucha/ Brandis: Unsere B2 liegt derzeit punktgleich mit der SpG Großlehna/ Lützen (2. Platz) auf dem 3. Tabellenplatz. In einer gewissen Konstellation wäre in Sachen Meisterschaft noch etwas möglich. Voraussetzung sind klare Siege an den letzten beiden Spieltagen und die Konkurrenz muss auch entsprechend mitspielen. Am Samstag gilt es somit, die in der Rückrunde aufstrebenden Theklaer, zu bezwingen.

B1: Die B1 hat in den letzten Partien sehr gute Spiele gegen die Mannschaften aus der oberen Tabellenhälfte gezeigt, sich aber punktetechnisch nicht belohnen können. Vielleicht ist dies am Sonntag im Spiel gegen Roter Stern Leipzig 99 möglich. Zu gönnen wäre es dem Team. Beim Tabellennachbarn ist ein Spiel auf Augenhöhe zu erwarten.

C: Die Jungs der C- Jugend erwarten am Sonntag den unmittelbaren Tabellennachbarn vom SC Eintracht Schkeuditz. Drei der letzten 4 Spiele in der Meisterschaft gingen für die Althener unentschieden aus. Nun gilt es im „6- Punkte- Spiel“ zu gewinnen, um Selbstvertrauen zu tanken.

Herren: Vorausschauend auf die nächste Woche. Am Mittwoch findet die Nachholpartie gegen die Spielgemeinschaft des SV Panitzsch- Borsdorf II/ AC Taucha statt. Der Aufstiegszug scheint zwar abgefahren zu sein, aber man soll nie NIE sagen. Ein Derbysieg würde gut zu Gesicht stehen. Die Saison verlief bisher sehr gut. Das Team von Lars war immer oben dabei. Daher gilt es, die letzten Spiele genauso konzentriert, wie bisher anzugehen und das Beste rauszuholen.