post

Althen und der Fußball, kein Verein wie jeder andere

In Althen spielt man nun seit genau 50 Jahren Fußball im Verein. Seit 1990 geschieht dies beim SV Althen 90 e.V. zuvor bei Traktor Althen. All die Jahre ging es in unserem Verein nie um große Erfolge oder Leistungsdruck, vielmehr sahen wir uns stets als Sportverein für die ganze Familie. Trotzdem oder gerade deshalb ist es unserem kleinen Fußballverein gelungen einige Großprojekte zu bewältigen, darunter eine Flutlichtanlage, einen beleuchteten Trainingsvorplatz und nicht zuletzt unser seit Jahren sehnsüchtig herbeigesehnten 2. Rasenplatz inklusive eines umschlossenen Ballfangzaunes. Dieses Engagement ist vor allem einem zu verdanken, unseren Mitgliedern und dem besonderen Zusammenhalt, der von uns bewahrt wird. Wir sind jedoch auch froh über sportliche Erfolge, so spielen gleich zwei unserer Nachwuchsmannschaften in der Stadtklasse, der höchsten Liga der Stadt Leipzig, mit. Ein sehr gelungenes Interview gab es auch erst vor kurzem in der Leipziger Volkszeitung (LVZ) zu lesen, Autorin Nannette Hoffmann interviewte dabei Dieter Gstettner, der freudig Auskunft gab und über die besondere Atmosphäre in Althen zu berichten wusste. Den Artikel “Bamibini jagen den Ball – Dieter Gstettner über Fußball und die dörfliche Gemeinschaft in Althen” gibt´s hier zu lesen.

LVZ Beitrag vom 24. Oktober 2012Bamibini jagen den Ball – Dieter Gstettner über Fußball und die dörfliche Gemeinschaft in Althen (LVZ vom 24. Oktober 2012 von Nannette Hoffmann, Foto: André Kempner)